Smart Locker

Immer mehr Schulen und Unternehmen wechseln zu elektronischen Smart-Locker-Systemen. De Lockerfabriek arbeitet mit VECOS zusammen, um besonders benutzerfreundliche Schließfächer und Schließfachschränke anbieten zu können. Schließfächer mit Zylinderschlössern mit Schlüssel oder Zahlenschlössern findet man immer seltener, da die Schließtechniken immer moderner werden. Elektronische Schließsysteme sind schon lange nicht mehr die Ausnahme. Zentrale Verwaltung, keine vergessenen Zahlenkombinationen oder verlorene Schlüssel, weniger betrugsanfällig. Mit einem elektronischem Schließfachmanagement schafft man sichere und effiziente Aufbewahrungsorte.

Interessiert, welche Vorteile das Schließfachmanagement Ihnen bietet?

Besuchen Sie uns und unseren Showroom oder vereinbaren Sie einen Termin bei Ihnen vor Ort.

Smart Locker sind weniger betrugsanfällig

Der Verlust oder Diebstahl von Schlüsseln gehört der Vergangenheit an. Schlüssel können nicht mehr nachgemacht, und Zahlenkombinationen nicht mehr abgelesen werden. Einer der Vorteile der Smart Locker ist, dass sich Ihr Personal keine Zahlenkombinationen merken muss. Von der zentralen Plattform aus können verlorene oder gestohlene Karten gesperrt werden. Insgesamt sind zentrale elektronische Schließsysteme weniger betrugsanfällig. Auch die umständliche Verwaltung von Schlüsseln ist nicht mehr erforderlich.

Smart Schließfächer für Schulen

An Schulen erhalten die Schülerinnen und Schüler zu Schuljahresbeginn ein persönliches Schließfach. Mit einem persönlichen RFID-Chip kann das Schließfach geöffnet und verschlossen werden. Dies erfolgt über das Smart-Locker-Managementsystem, mit dem die Benutzer registriert werden und Änderungen im Handumdrehen durchgeführt werden können. Gibt es Probleme mit einem Fach? Auch das wird zentral gelöst. Ob Schülerinnen und Schüler, die täglich Zugang zu einem persönlichen Schließfach haben, oder ob Schließfächer für den geschäftlichen Bereich mit täglich wechselnden dynamischer Schließfachnutzung: Die Zuordnung und das Öffnen ist immer kinderleicht.

Smart Locker sind weniger betrugsanfällig

Die Verwaltung von Smart-Locker-Systemen war noch nie so einfach wie mit einem elektronischen Schließsystem. Das Schließsystem ermittelt eine Zahlenkombination, und schon können die Benutzer im Handumdrehen ihr Schließfach öffnen.
Durch die dynamische Nutzung werden weniger Schließfächer benötigt. Bei einem modernen Schließfachmanagementsystem reserviert man mit seinem Handy ein Schließfach. Durch die elektronische Schließfachverwaltung kann man sicher sein, täglich einen sicheren Stauraum für seine persönlichen Gegenstände vorzufinden. Ein Schließfach auswählen, den Tag über nutzen und am Ende wieder für einen anderen Benutzer freigeben.

Ihr Partner von der Beratung bis zur Montage

Von der Erstberatung bis zur Montage: Durch unsere Zusammenarbeit mit VECOS erhalten Sie bei uns ein Smart-Locker-Projekt aus einer Hand.Wir integrieren die Software für das Smart Locker-Management in Schließfächer und Garderobenspinde mit schönen Designs. Nach der Montage lassen wir Sie natürlich nicht allein, sondern geben eine Einweisung in die Benutzung. Sie werden selbst merken, wie einfach das Managementsystem funktioniert.
Ein Aufbewahrungsort, der vom Eigentümer einfach zu benutzen ist und effizient zentral verwaltet werden kann? Das ist das Smart-Locker-Managementsystem. Wollen Sie mehr über dieses Schließsystem und seine Vorteile erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne!